Projektpartner und Teilprojekte

Die Demographie-Plattform Hamburg ist ein Projekt des INTERREG-Netzwerkes „DC NOISE: Demographic Change - New Opportunities In Shrinking Europe“. www.dcnoise.eu

Folgende Partner sind an den Aktivitäten in der Metropolregion beteiligt:

  • Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) Projektsteuerung, altersgerechte Zentrenentwicklung und Monitoring (PDF-Datei)

  • Johann-Daniel Lawaetz-Stiftung:
    Projektkoordination und Organisation der Demographie-Plattform (PDF-Datei)

  • Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt / Bezirk Altona:
    Anforderungen an eine altersgerechte Gestaltung urbaner Freiräume im und am Grünzug Neu-Altona (PDF-Datei)

  • Bezirk Hamburg-Nord in Kooperation mit Stattbau Hamburg : Entwicklung von Nutzungskonzepten für eine generationenübergreifende Quartiersentwicklung in Eppendorf (Bethanien/Martini) (PDF-Datei)

  • PlusPunkt GmbH: Voraussetzungen der Integration von älteren Arbeitslosen in den Arbeitsmarkt (PDF-Datei)

  • Universität Hamburg, Institut für Geographie:
    Neue Anforderungen der Bewohner an Ausstattungen und Qualitäten der Stadtteile (PDF-Datei)